Chrome 67 soll dank Site-Isolation besser gegen Spectre-Angriffe geschützt sein, Feature wird standardmäßig aktiviert

Das (wieder aktuell gewordene) Thema Spectre hatten wir hier im Blog schon das eine oder andere Mal, unter anderem auch in Verbindung mit Meltdown, thematisiert. Dabei handelt es sich um eine durchaus ernstzunehmende Sicherheitslücke, die es Angreifern unter anderem erlauben kann, Logindaten oder andere Informationen von im Browser geöffneten Webseiten zu entwenden.
Google informiert nun darüber, dass das seit Chrome 63 experimentelle und über die Zeit immer weiter verbesserte Feature „Site-Isolation“ nun in Chrome-Version 67 standardmäßig aktiviert wird

Read more at Caschy