in

Verizon – Gerücht: US-Telekommunikationskonzern arbeitet an eigenem Spiele-Streaming-Dienst

Auch der US-amerikanische Telekommunikationskonzern Verizon scheint an einem eigenen Spiele-Streaming-Dienst zu arbeiten. The Verge meldet, dass derzeit ein geschlossener Alphatest von Verizon Gaming (VZG) durchgeführt wird. Der Dienst läuft als App aktuell auf nVidia Shield TV (auf Android basierender Media Streamer) und soll laut der beiliegenden Dokumentation auch für andere Android-Geräte wie Smartphones und Tablets erscheinen

Lese den ganzen Artikel bei 4Players | Read the full article at 4Players

What do you think?

0 points
Upvote Downvote
Next post