in

HTC: 2018 war alles andere als ein gutes Jahr für das Unternehmen

Wie der Smartphone-Hersteller HTC selbst mitteilt, war 2018 für das Unternehmen eines der wirtschaftlich schwächsten Jahre seit langem. Die Einnahmen für das gesamte Jahr lagen demnach bei gerade einmal 770 Millionen US-Dollar, was einem Rückgang von rund 62 Prozent im Vergleich zu 2017 entspricht, auch wenn der Gesamtverlust des vergangenen Jahres noch nicht vollständig bekannt ist.

Ja, das HTC U12 ist ein gutes Gerät, konnte dem Unternehmen aber auch nicht mehr den Allerwertesten retten

Lese den ganzen Artikel bei Caschy | Read the full article at Caschy

What do you think?

0 points
Upvote Downvote