in

ZombieLoad: Apple macOS kann abgesichert werden, dafür leidet die Leistung erheblich

Wir berichteten am 14. Mai bereits von der neu aufgedeckten Sicherheitslücke in Intel-Prozessoren, die auf den Namen ZombieLoad getauft wurde. Die als gering bis mittelschwer eingestufte Lücke ermöglicht es einem erfolgreichen Angreifer, fremde Prozesse auszulesen

Lese den ganzen Artikel bei CaschysBlog | Read the full article at CaschysBlog

What do you think?

0 points
Upvote Downvote